Firmen­geschichte

Seit 2000 bauen wir massgeschneiderte, digitale Lösungen für unsere Kunden — und wir lieben es! Unser Handwerk ist das Software-Engineering mit JavaEE und modernsten Web-Technologien unter Einsatz von Open Source Software-Komponenten (OSS).

Foto einer roten Brücke
Foto einer roten Brücke

Geschäfts­leitung

Inventage Geschäftsleitung

Die Firma wird von den sieben Partnern Stefan Stolz (CEO), Edwin Steiner (CTO), Stephan Lötscher (CFO), Markus Dätwyler (HR), Rainer Müller, Peter Siska und Lars Stucki geführt. Das Inventage Team besteht heute aus 35 Mitarbeitern.

In den beinahe 20 Jahren durften wir in einigen Branchen unsere Erfahrungen sammeln. Durch die Langfristigkeit unserer Beziehungen zu den Kunden und unseren Mitarbeitern, konnten wir so viel Fachwissen aufbauen.

Inventage Geschäftsleitung

Meilensteine in der Firmengeschichte

Nov. 2000

Firmengründung

Gründung der Firma durch Stephan Lötscher, Alex Gfeller, Stefan Stolz und Lars Stucki. Firmensitz ist Dietikon. Stefan Stolz übernimmt die Geschäftsführung.

Jan. 2002

Neue Partner

Rainer Müller und Edwin Steiner stossen als Partner dazu.

Jan. 2006

Umzug in Technopark

Die Inventage AG zieht nach Zürich in den Technopark um.

Jan. 2010

10-jähriges Jubiläum

Inventage wird 10 Jahre alt. Dieses Ereignis wird im Papiersaal im Sihlcity mit Kunden, Partnern und den Mitarbeitern gefeiert.

Jan. 2013

Neue Grossraumbüros

Inventage ist gewachsen und braucht neue Räumlichkeiten. Mit dem Technopark ist man sehr zufrieden und so bezieht die Inventage das heutige Grossraumbüro im 5. Stock.

Aug. 2014

Neuer Partner

Markus Dätwyler wird Partner bei Inventage.

Jan. 2015

Code Camps

Mit der Einführung der jährlichen Code Camps fördert Inventage den Wissensaustausch und die Weiterbildung in schnell wachsenden Technologien. 

Jan. 2018

Erweiterung Frontend-Kompetenzen

Peter Siska stösst als Geschäftspartner dazu. Sein Fachgebiet ist das Frontend Engineering.

Firmen­philo­sophie

Weitwinkelaufnahme Büro

Durch organisches und kontrolliertes Wachstum konnten wir eine sehr mitarbeiter- und projektorientierte Firmenkultur aufbauen. Voneinander Lernen und miteinander Lachen sind wichtige Aspekte der Zusammenarbeit bei Inventage. 

Ergonomisches und effizientes Arbeiten mit der individuellen Hardware sind uns genauso wichtig wie regelmässige Weiterbildung und selbstständiges Formen der Fachkarriere. Darin unterstützen wir unsere Mitarbeiter aktiv.

Zur Firmenphilosophie

Weitwinkelaufnahme Büro